Der kleine Stations-Empfänger RDR52 ist ein konfigurierbarer KW-Receiver mit Optionen für UKW / 2 m / DAB(+) Empfang und Transceiverbetrieb. Das helle WVGA 4,3” Display mit Touchscreen und die zusätzlichen Drehgeber für Abstimmung und Lautstärke ermöglichen einfache Bedienung.

  • Allgemeine Informationen

    Das Gerät besteht aus einem stabilen Aluminium-Profilgehäuse (chromatiert und pulverbeschichtet) mit 5 mm Frontplatte und 2 mm Rückwand (eloxiert). Hocheffektive Lautsprecher erlauben auch in diesem relativ kleinen Gerät schon eine gute Stereo-Wiedergabe. Ein optischer Drehgeber mit großem Drehknopf (Kunststoff oder massiv Metall) erlaubt feinfühlige Einstellungen. Die HF-Anschlüsse sind in weitverbreiteter BNC-Norm ausgeführt, die Stromversorgung erfolgt über eine Standard-Hohlstiftbuchse mit 9 ... 15 V DC.

    Der RDR52 enthält die Spektrum-basierte RDR-Elektronik der neusten Generation mit bis zu 10 Hz Auflösung. UKW-Modul (FM-Rundfunk, erweiterter 2 m Bereich, DAB / DAB+) und zwei verschiedene Sender-Module (5 mW Breitband-Exciter oder 5 W 11 Band KW-/6 m-Sender) sind einsetzbar. Die Ausrüstung mit 2 Stück 16 Bit ADC sorgt für sehr gute Empfangsleistungen.

    Bedienoberfläche und Gerätefunktionen des RDR52 ähneln stark dem Mobilgerät RDR51 “Pocket”. Der Verzicht auf eingebaute Akkumulatoren und die Verwendung größerer Lautsprecher und Drehknöpfe optimieren den RDR52 jedoch zum Betrieb als vollwertigen Stationsempfänger / -QRP-Transceiver.

    Der RDR52 ist in laufender Fertigung.

    Ausführlicher Test bei “Fenu-Radio”: https://www.fenu-radio.ch/Reuter_RDR52.htm

    RDR52sw2

    Standard-Ausführung Schwarz

    RDR52al2

    Spezial-Ausführung Metall

  • Spezifikationen
  • Software
  • Dokumentation